Ihre Beauty-Expertin im Taunus

Stefanie Eifel

Alles begann mit meiner Ausbildung an Wiesbadens renommiertesten Kosmetikschulen. Damals, Anfang der 1980er Jahre, erschien der Bestseller „Die unendliche Geschichte“ von Michael Ende, die meinen weiten Weg bis hin zum eigenen Kosmetikinstitut noch nicht erahnen ließ. Zunächst führte er mich auf die bekannte Schönheitsfarm von Gertrud Gruber am Tegernsee. Von dort heuerte mich das Traumschiff „MS Astor“ für Wellness und spezielle Kosmetikbehandlungen an. So nahm meine unendliche Geschichte Fahrt auf zu den schönsten Urlaubszielen. Dem Ruf des bekannten Kurhotels Hohenleye folgte ich ins Sauerland. Während dieser Zeit als Chefkosmetikerin lernte ich nicht nur Wellness, sondern machte eine dramatische Entdeckung: Die meisten Klienten waren ziemlich gestresst, wirkten ausgelaugt. Die Folge: Gesundheitsschwund, Vitalitätsverlust, frühzeitige Falten und Fältchen.


Holistisches Konzept
Mit herkömmlichen Methoden war dem nicht entgegenzuwirken. Wie aber dann?
Das Schlüsselwort heißt „Ganzheit in der Vielfalt“ - Kosmetik, die Haut, Körper und Geist berührt. Das bedeutet, die inneren Selbstheilungskräfte, das Repairpotential in die Vielfalt aller Behandlungen mit einzubeziehen. Die bioenergetischen Systeme, die jeder hat, zur Regenerierung anzuzapfen.

Zurück in der Heimat
Wo ist es am Schönsten? Natürlich in der Heimat. Dort im Rheingau, entlang der Weinberge, wo Rhein und Main zusammenfließen, spenden Kosmetikbehandlungen ein panta rhei mit Naturflair. Hier in Hochheim wagte ich den Schritt in die Selbstständigkeit.

Noch immer heißt es lernen, lernen, lernen. Weiterbilden und Erfahrungen sammeln: Ernährungslehre, Image-, Farb- und Stilberatung, Bioliften, um stets auf neuestem Stand der Behandlungstechniken zu sein. Zu Gute und zum Wohle meiner Kunden kommt mir dabei eine Ausbildung zur Visagistin und die Technik der manuellen Lymphdrainage nach Dr. Vodder.

Pionierarbeit im Raum Wiesbaden
In den 1980er Jahren steckte die behandelnde Kosmetik im Rhein-Main-Gebiet noch in den Kinderschuhen. Es war für eine Jungkosmetikerin schon etwas riskant, mit modernsten Methoden und weithin unbekannten Behandlungen und Wirkstoffen an den Start zu gehen. Dann passierte das Unvorstellbare: Meine Kunden liebten die neuen Beautys, wollten mehr davon, empfahlen mein Kosmetikinstitut weiter. Das war für mich in den folgenden 30 Jahren Motivation und Auftrag genug, mich ständig weiterzuentwickeln, neue Beauty-Methoden zu prüfen und - wenn sie dem Bisherigen überlegen waren - in mein Konzept zu integrieren. So geht die unendliche Geschichte weiter . . . 


. . . mit außergewöhnlichen Behandlungen und Präparaten  

. . . alles natürlich, stets mit gründlicher Beratung, mit Hautpflegepass und den passenden Produktangeboten

  • Präparate mit den wertvollsten Ingredienzien Aloe Vera, Gold und Silber, Meer und Moor, Hyaluron, Elastin, Seide-Kosmetika mit Synergiepotential
  • Four Seasons System – auf die Jahreszeit abgestimmte Beautytreatments und Pflegepräparate plus Heilpflanzenkosmetik
  • Nahrungsergänzung, Pflanzensäfte, Kräutertee
  • liebevoll ausgewählte Accessoires, Kleinode, die den Typ wirkungsvoll unterstreichen

Der Weg zu Ihrem Beautysalon in Hochheim
Gerne reisen Frauen der Umgebung ins Kosmetikstudio nach Hochheim, weil sie sich hier wohl fühlen wie auf einer Beauty-Farm. Sie finden uns in ruhiger Lage. Parkplätze befinden sich direkt vor unserem Beautysalon. Sie erreichen uns bequem von Ginsheim, Gustavsburg, Bischofsheim, Bodenheim, Ingelheim, Oppenheim, Lerchenberg, Drais, Ober-Olm, Klein-Winternheim, Kostheim, Erbenheim, Nordenstadt, Bierstadt, Sonnenberg, Delkenheim, Wallau, Niedernhausen, Wicker, Flörsheim, Bad Weilbach, Rüsselsheim, Bauschheim, Raunheim, Trebur, Hofheim/Taunus, Diedenbergen, Wildsachsen - außerdem und sowieso rund um Mainz, Wiesbaden und Frankfurt lohnt sich eine Anfahrt nach Hochheim allemal. Ich freue mich sehr darauf, Sie kennenzulernen!

Was immer Sie wünschen, wir behandeln alles direkt! Selbstverständlich und immer "unter vier Augen".

30 Jahre Beautysalon Hochheim
Ehrung durch IHK Wiesbaden


2011 ehrte Dr. Gerd Eckelmann, Präsident der IHK Wiesbaden Kosmetikerin Stefanie Eifel
zum 30. Berufsjubiläum und ihre unternehmerische Arbeit.

Soviel Erfahrung in der Hautpflege verdient Ihr Vertrauen.
Kosmetik Eifel - Ihr Refugium für Schönheit und Anti-Aging.

Kundinnen und Kunden erreichen das Kosmetik Institut KMB leicht aus Neckarzimmern, Billigheim, Schefflenz und Elztal. Auch aus Zwingenberg, Neckargerach, Neukirchen, Schwarzach reisen Sie schnell nach Mosbach. Diskret und herzlich ist der Service rund um Ihre Schönheit.
Kontakt

Refugium für Schönheit

KOSMETIK EIFEL

Stefanie Eifel
Weinbergstraße 37
65239 Hochheim

ÖFFNUNGSZEITEN

Termine nach Vereinbarung
Mo – Fr, zw. 10 & 20 Uhr

Anfahrt